Sensibilisierungs- und Mobilisierungskampagne Bürgerbeteiligung an der Umgestaltung des Leitplans für Raumplanung (PDAT)

Themen abgedeckt

Grundlegende Funktionen

Hier geht es um Funktionen, die für unseren Alltag unentbehrlich sind und raumplanerische Auswirkungen haben.

Das Thema gliedert sich in folgende Unterthemen: Wohnen, Ernährung, Arbeit, Fortbewegung, Erziehung, Bildung, Gesundheit, Versorgung …

Lebensqualität

Es handelt sich um einen subjektiven Begriff, der angibt, ob es sich an einem bestimmten Ort gut leben lässt.

Die Unterthemen lauten: Einkommen, Grundversorgung und öffentliche Dienstleistungen, Sicherheit, Korruption, Umweltqualität im Nahbereich, Landschaftsschutz, Freizeit und Erholung, Immissionsschutz, kulturelles Angebot, Indikatoren des Wohlergehens, Lebenserwartung, Vertrauen …

Sozialer und territorialer Zusammenhalt

Fundament einer Gesellschaft. Der territoriale Zusammenhalt trägt zur Verringerung ungleicher Lebensbedingungen im geografischen Raum bei, sodass alle Einwohner gleichwertige Chancen zur Selbstverwirklichung und Entfaltung haben, unabhängig davon, wo sie leben.

Das Thema gliedert sich in folgende Unterthemen: gleicher Zugang zu Bildung, Wohnraum, Beschäftigung, medizinischer Versorgung; wirtschaftliche, soziale, territoriale, einkommensbezogene Ungleichheiten; Integration von Zuwanderern, Grenzgängern, von Personen, die internationalen Schutz beantragen; alternde Bevölkerung; Armut und soziale Ausgrenzung; umweltfreundliche Infrastrukturen und öffentliche Räume; Vereinsleben …

Resilienz

Hier geht es um die Fähigkeit des Gebietes zur Bewältigung von Schocks, zum Aushalten von Stress oder bedeutenden Veränderungen und zur anschließenden Erholung und Weiterentwicklung.

Das Thema gliedert sich in folgende Unterthemen: Überschwemmungen/Trockenzeiten/Stürme, Naturgefahren, schwere Unfälle, Verschlechterung der Staatsfinanzen, Überlastung der Infrastrukturen oder Ökosysteme …

Ressourcen

Hier geht es um materielle und physische Ressourcen, die der Bevölkerung zur Verfügung stehen, um zu leben und sich zu entfalten.

Das Thema gliedert sich in folgende Unterthemen: Finanzen, Lebensmittelerzeugung, Werkstoffe, Abfälle und Abwasser, Energie, Böden, Luft, Wasser und gesunde und leistungsfähige Ökosysteme …